Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.

OK
asdf
Now playing: WhiskeyInTheJar
WhiskeyInTheJar

The Wild Irish Lasses

Letzte Änderung: 17.12.2008

Angelegt von

Kontakt

Milfait, Nadja
Schleifmühlg. 13 / 38, 1040 Wien
Österreich
Telefon 1: +43 (0)699 113 33 787
E-Mail: navemil@yahoo.com

Website: http://www.bluespumpm.at/wil.htm

URL: https://www.musikergilde.at/ensemble/The-Wild-Irish-Lasses.htm

Weitere Ensembles
(4)

Ensemble-Details

2 Frauen machen Irish Music: Gesang, banjo, cello, guit, tin whistle, mandoline, bouzouki. Freche Trinklieder bis lyrische Liebeslieder, Tanzmusik.
"Irish Music With Joy & Power" ist das Konzept der beiden jungen Musikerinnen Judith Pechoc und Nadja Milfait, die seit 1991 Zuhörern aller Altersgruppen das fröhliche irische Lebensgefühl vermitteln.
Das Programm beinhaltet die authentische Darbietung des gesamten irisch-schottischen (ausgelassene Trinklieder, z.B.: "Whiskey In The Jar" und "The Wild Rover", mitreißende Tanzstücke, stimmungsvolle Liebeslieder) und amerikanischen Repertoires in unverwechselbarem Stil & vielseitig eingesetzter Instrumentierung, gekennzeichnet durch Judiths tiefe raue, und Nadjas lyrische hohe Stimme. Auch erweitern sie ihr Repertoire ständig durch intensiven Kontakt mit der irischen Folkszene, z.B. Konzerte in Irland zusammen mit Barney McKenna (Banjospieler The Dubliners).
Außerdem verarbeiten sie ihre multikulturellen Erfahrungen in selbstkomponierten Songs. So verschmelzen sie Elemente des Bluegrass, der Countrymusic, der Klassik, des Jazz und Blues und der Rockmusik zu einem eigenständigen Sound.
Die Präsenz der "Wild Irish Lasses" reicht in Irland von Sessions mit Musikern wie Martin Fay und Derek Bell (Chieftains), Michael Howard, Charlie Lennon, Séan Kéane, und Sessions in Pubs über Studioproduktionen mit irischen Gastmusikern, Zeitungsfeatures bis zur Live - Übertragung durch den nationalen Radiosender RTE1. Darüber hinaus gastierten "The Wild Irish Lasses" bei The Dubliners sowohl im In- als auch im Ausland.
In Österreich treten sie bei diversen Festivals auf (Donauinsel, Folkfest Hallein, Waidhofen / Thaya, Milica´s legendären “Patricks Day”, etc...). Im Radio sind & waren die Wild Irish Lasses u.a. bei “Blue Danube Radio”, Radio Wien, Ö3, W4, Radio RPN, Radio Orange zu hören. Auch heimische TV-Sender wurden schon früh auf Sie aufmerksam (”Licht ins Dunkel”, “Seitenblicke”, Regionalprogramme in NÖ, Tirol, Vorarlberg, Privatsender W1). Präsent sind Sie auch regelmäßig auf heimischen Bühnen wie z.B.: Wiener Metropol, Anton Bruckner-Haus Linz und der Czelley - Mühle. Gemeinsam mit Gruppen wie De Dannan, Any Old Time, Hamish Imlach, Eoin Duignan, Lorraine Jordan, Afterhours, Seven Little Sisters, ... kann man Sie auch immer bei diversen Anlässen wie dem "St. Patrick´s Day" hören und sehen.

Die Band:

JUDITH PECHOC: vocals, 5/6-string banjo, bouzouki, mandolin, guitar, fiddle
NADJA MILFAIT: vocals, violoncello, tin whistle, guitar

Discographie:

MAKE WAY
MC 1992, derzeit vergriffen.
PULLING MORE STRINGS
CD 1994, Best.Nr. WIL101.
THE ROCKY ROAD FROM DUBLIN
CD 1995, Best.Nr. WIL102.
Produziert in Irland von Eamonn Campbell aufgrund seiner Wertschätzung für die authentische und originelle Spielweise der “Wild Irish Lasses”; mit Gastmusikern John Sheahan, Eamonn Campbell und Barney McKenna von THE DUBLINERS.
MAGIC POWER
CD 1997, Best.Nr. WIL103.
Aufgenommen in Dublin und Wien. 3 Songs mit Special Guests: Hans Theessink (Vocal & Guitar), Sean Cannon (The Dubliners- Vocal & Guitar) und Barney McKenna (The Dubliners - Vocal).
SUNSET GLOW
CD 1999, Best.Nr. WIL104.
Aufgenommen in Dublin und Wien. Mit dabei - Special Guests aus Irland: Leo Rickard (Uilleann Pipes - Dudelsack), Colin Moore (Fiddle), Austin Wearing (Tenor Banjo).
THE HIGHWAYMAN
CD 2001, Best.Nr. WIL105.
Aufgenommen in Ann Arbor, Michigan, USA und in Wien. Zehn Songs im Trio mit David Mosher aus Michigan (preisgekrönter Gitarrist, Singer/Songwriter), der zwei seiner Lieder selbst singt und Flatpicking-Solos eingespielt hat. Als besonderes Highlight zwei Titel mit “Zappa” (Johann Cermak / BLUESPUMPM).

Alle Cd´s beinhalten unter anderem Eigenkompositionen der “Wild Irish Lasses”, insbesondere die beiden letzten Alben “Sunset Glow” und “The Highwayman”

Veranstaltungen

keine Veranstaltungen verfügbar

Musikstile
(4)

Folk, Weltmusik, Tanzmusik, Theatermusik

CD, DVD, Vinyl

keine CDs verfügbar

Die Musikergilde

Unsere Partner

logo_akm.png
logo_oestig2.png
logo_sosmusikland.png
© 2020 Musiker-, Komponisten- und Autorengilde