Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.

OK
asdf

The Fools On The Hill

Letzte Änderung: 18.12.2008

Angelegt von

Kontakt

Weitere Ensembles
(4)

Ensemble-Details

Beatles-Covers mal anders.
Vier “Fools” – die Mutter der Fab4, ihre personifizierte Spätepoche, ein ewiger Besserwisser und ein Rock-Superstar – machen Beatles-Musik.
Das klingt schräg und genauso hört es sich auch an.
Die 1000ste Beatles-Coverband? Ja, aber schon alleine ihr Name lässt darauf schließen, dass es sich hier um keine „normale“ Doubleband handelt. Hier machen vier „Fools“ - die Mutter der Fab4, ihre personifizierte Spätepoche, ein ewiger Besserwisser und ein Rock-Superstar - Beatles-Musik.

SaBine Brezina – Gesang
Nadja Milfait – Cello, Gesang
Peter Marnul – Geige, Mandola, Ukulele, Akkordeon, Gesang
Wilfried Modlik – Gitarre, Gesang

Die Instrumentierung dieser Band verspricht Außergewöhnliches und die Arrangements halten es auch. Ihre Musik klingt wie eine Symbiose aus Pop, Rock, Klassik, Folk, Jazz – was will man mehr?

Ebenso vielfältig hört sich die Referenzliste der einzelnen Musiker an: Wolfgang Ambros, Jose Carreras, Udo Jürgens, The Dubliners, Rainhard Fendrich, VSOP, Drahdiwaberl, Liederlich Spielleut, Vereinigte Bühnen, Hans Theessink, Luthricia Mc Neal, Schmetterlinge, Alexander Göbel, Chris de Burgh, Andy Baum, usw.

Wer es gerne etwas schräg und außergewöhnlich mag, sollte sich diese Band nicht entgehen lassen.

Veranstaltungen

keine Veranstaltungen verfügbar

Musikstile
(3)

60er Pop & Rock, Doppelgänger/Coverbands, Crossover

CD, DVD, Vinyl

keine CDs verfügbar

Die Musikergilde

Unsere Partner

logo_akm.png
logo_oestig2.png
logo_sosmusikland.png
© 2020 Musiker-, Komponisten- und Autorengilde