Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.

OK
asdf

Robert Shumy

Letzte Änderung: 14.04.2010

Angelegt von

Kontakt

Weitere Ensembles
(2)

Ensemble-Details

Die Wurzeln des Künstlers liegen im Blues, Country, Westernswing, Ragtime, Rockabilly und Rock 'n' Roll, mit der aktuellen CD „The First“ erkennt man neue Einflüsse wie Soul, Funk und Pop.
Der aus Wien stammende Künstler erreichte mit seiner begnadeten Stimme bereits Kultstatus in Österreich. Mit Professionalität beherrscht er das authentische Musizieren auf der Akustik-Gitarre im Stile von Chet Atkins, Merle Travis, Hank Williams, etc. und durch die Technik des Fingerpicking erhält man den Eindruck, einem Duo zu lauschen. Er spielte schon etliche Jahre Solo-Konzerte und war dann 1991 Gründungsmitglied der Gruppe SALTY DOGS, aus denen sich im Februar 1999 durch einen Musikerwechsel das Trio SALTY DOGZ entwickelte. Seit August 2006 ist er mit „THE ROBERT SHUMY BAND“ on the road! Außer auf den zahlreichen eigenen CDs ist Robert auch als Gastmusiker auf Tonträger-Produktionen anderer Interpreten vertreten.

Seine Wurzeln liegen im Blues, Country, Westernswing, Ragtime, Rockabilly und Rock 'n' Roll und er ist mit der Interpretation dieser Musik ist in Österreich unerreicht. Mit der aktuellen CD „The First“ erkennt man neue Einflüsse wie Soul, Funk und Pop. Der sympathische Musiker hatte bereits gemeinsame Auftritte mit Country-, Blues- und Rock 'n' Roll-Größen wie etwa Chuck Berry, Little Richard, Carl Perkins, Wanda Jackson, Rose Maddox, Luther Allison, John Mayall, Les Gilliam, Johnny Western, Tommy Horton, Big Jay Mc Neely u.v.a. bzw. spielte als Support für diese. Während einigen Konzerten in den U.S.A. 1994 & 2004 erhielten Robert Shumy/ Salty Dogs "standing ovations" in der Mesquite Opry - Dallas (Texas), Nashville-Palace - Nashville (Tennessee) u.a.

Mit einigen seiner Eigenkompositionen war er in den Top 40 der Independent Country Songs Charts in den USA. Die meisten seiner Eigenkompositionen wurden in vielen Radiostationen rund um den Globus gespielt.

Veranstaltungen

keine Veranstaltungen verfügbar

Musikstile
(7)

Country, Rhythm & Blues, Blues, Crossover, Soul, Rock & Roll, Pop grenzüberschreitend

CD, DVD, Vinyl

keine CDs verfügbar

Die Musikergilde

Unsere Partner

logo_akm.png
logo_oestig2.png
logo_sosmusikland.png
© 2020 Musiker-, Komponisten- und Autorengilde