Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.

OK
asdf
Now playing: Orlando Goñi
Orlando Goñi

Melancolibris

Letzte Änderung: 16.02.2009

Angelegt von

Kontakt

Fürpaß, Josef
Rastal 1, 8611 St. Katharin/Laming
Österreich
Telefon 1: +43 (0)3869 253 2
E-Mail: fuerpass@utanet.at

Website: www.laesser.kilu.de/lothar/projekte

URL: https://www.musikergilde.at/ensemble/Melancolibris.htm

Weitere Ensembles
(5)

Ensemble-Details

Lothar Lässer, Akkordeon
Josef Fürpaß, Bandoneon

Das Bandoneon & die Altwiener Quetsche sind wie zwei fast ausgestorbene „Reptilien“,
unvollkommene mechanische Apparate, geboren im beginnenden industriellen Zeitalter:
Sehnsucht & Nüchternheit, Rausch & Kämpfertum paarten sich und gebaren
vor 150 Jahren jene schnaufenden Bälger, die sich zwischen zwei Händen winden oder
aufbäumen, wimmernd Luft & Rauch inhalieren und die zuckend Laute spucken.

Das Bandoneon zweichörig in Oktaven, rechts scharf & links nasal, die „Wienerin“
weich, auch zweichörig, aber mit Tönen der gleichen Oktave im Diskant
und groovigen Bässen in der linken Hand.

In Anlehnung an das historische Altwiener Instrument entwickelte Lothar Lässer in den
letzten Jahren ein neues Modell, das in Klang, Intimität und musikalischen
Möglichkeiten bemerkenswerte Perspektiven (wieder)findet: nicht nur meßbare
Kategorien wie Lautstärke oder leichte Ansprechbarkeit der Stimmzungen sind wichtig,
auch der individuellen "Aura" der Töne des Instruments wird Bedeutung zugestanden,
welche ja guten historischen Instumenten innewohnt.

Veranstaltungen

keine Veranstaltungen verfügbar

Musikstile
(2)

Tanzmusik, Weltmusik

CD, DVD, Vinyl

keine CDs verfügbar

Die Musikergilde

Unsere Partner

logo_akm.png
logo_oestig2.png
logo_sosmusikland.png
© 2020 Musiker-, Komponisten- und Autorengilde