Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
asdf

Duo rutka•steurer

Letzte Änderung: 10.11.2011

Angelegt von

Kontakt

Weitere Ensembles

keine weiteren Ensembles verfügbar

Ensemble-Details

Schrammelharmonika, Kontragitarre und Gesang
Das aus Ottakring stammende "Packl", wie ein traditionelles Duo in Wien genannt wird, startete seine Karriere 1994 unter dem Namen "16er Buam". Mittlerweile gehören Patrick Rutka (chromatische & diatonische Knopfharmonika, Gesang) und Klaus P. Steurer (Kontragitarre, Gesang, Holzlöffel) zu den meist gefragten Musikern im Wienerliedbereich und haben sich darüber hinaus auch als ernstzunehmende Komponisten und Interpreten moderner Wiener Weltmusik einen Namen gemacht.

Um nicht mit Gruppen der volkstümlichen Musik oder aus der Schunkel-, Stimmungs-, Schlagerliederbranche verwechselt zu werden, haben sich die zwei Musiker auf die alte Wiener Tradition der Namensgebung besonnen und nennen sich seit 2011 bei ihren Namen rutka•steurer.

Dieses Duo spannt in altbewährter Weise den musikalischen Bogen von urtümlichen Wienerliedern aus der untersten Lad ́ über neueres Liedgut hin zu eigenen Kreationen. Die traditionelle Instrumentierung mit Kontragitarre und Knopfharmonika dient einerseits der Originalität alter Lieder und andererseits originellen Interpretationen jüngerer Musik. Respektvoll nähern sie sich dem alten Wienerlied, neugierig und verspielt hingegen der neuen Wiener Weltmusik.

Veranstaltungen

keine Veranstaltungen verfügbar

Musikstile
(4)

Wienerlied, Weltmusik, Volksmusik, Blues

CD, DVD, Vinyl

keine CDs verfügbar

Die Musikergilde

Unsere Partner

logo_akm.png
logo_oestig2.png
logo_sosmusikland.png
© 2022 Musiker-, Komponisten- und AutorenGilde