Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
asdf

WWW.STADTMUSIK.LANDECK-PERJEN.AT

Letzte Änderung: 16.01.2002

Angelegt von

Allgemeines

Erscheinen bei: ASS
Preis: 15,99 €

Bestellnummer: CD 28290
» Anfrage zu dieser CD

Ensemble

Tracklist

1. Also sprach Zarathustra
2. Lagu Lagu Indonesia
3. The Dream
4. Sir Duke
5. Queen Medley
6. Blood Sweat & Tears
7. I will always love you
8. Mit Europa in Banden

Musikstile

Andere, Avantgarde, Blasmusik, Experimental, Instrumentalsolisten, Pop

CD-Details

ROCK UND INDONESISCHE SCHLAGER MADE IN PERJEN

Dass Hermann Delago als Kapellmeister und Arrangeur mit der traditionellen Blasmusik gerne bricht, ist bekannt. Die neue CD der Stadtmusik Perjen führt in die Welt von Schlager, Pop und Rock.
Als Show-Band sind die Perjener gefragter denn je zuvor. Der Titel ihrer zweiten CD http: //www.stadtmusik.landeck-perjen.at sagt, dass auch zukünftig der musikalische Weg der Kapelle hinaus in die Welt führt.
Zum Auftakt gibt es Deodatos Version von Richard Strauss "Also sprach Zarathustra" zu hören, eines der wenigen nur der Kapelle vorbehaltenen Stücke. Mit Weisen aus Sumatra entführt Delago vokal in die Schlagerwelt Indonesiens.
Sounds von Stevie Wonder, Queen, Blood Sweat & Tears, Dolly Parton werden mit den Vokal-Solisten Marc Hess, Dr. "roaring" Kopp, Daniela Kirschner und den Templesängern interpretiert. Gas geben auf seiner Tuba darf Wolfgang Bachler in einem Solostück. Mit dem Marsch "Europa in Banden", aus Delagos Feder, ist schließlich auch noch etwas für Traditionalisten dabei. hau TIROLER TAGESZEITUNG

Die Musikergilde

Unsere Partner

logo_akm.png
logo_oestig2.png
logo_sosmusikland.png
© 2022 Musiker-, Komponisten- und AutorenGilde