DATENSCHUTZINFORMATIONEN

„Die Musikergilde betreibt keinen Datenhandel.” 

Sie können entweder allen externen Diensten und den damit verbundenen Cookies zustimmen oder lediglich jenen, die für die korrekte Funktionsweise unserer Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, daß bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können. 

Wir verwenden Cookies, um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
asdf
Now playing: Swaneti
Swaneti
Es woar so schen mit dir (Duett mit Niddl)
Hotel California
Wos i an dir mog
Glas
So selten bist du
That's Life
Weu mei Leben die Musik is
Servas, mei Freind
Fliag mit'm Adler
Vü' erlebt
Heite bin i wieder bei eich

Dussmann, Willi

3423 St.Andrä-Wördern,  Beitritt: 22.03.1991, letzte Änderung: 13.12.2021

Kontakt

Künstlername: Dussmann, Willi
Ort: 3423 St.Andrä-Wördern
Land: Österreich
Telefon 1: +43 (0)2242 326 22
Telefon 2: +43 (0)676 703 84 82
Fax: +43 (0)2242 320 25
E-Mail: management(at)willidussmann.at
Web: www.willidussmann.at
Link: https://www.musikergilde.at/mitglied/willidussmann.htm

Personen-Details

Meine erste Solo-CD ist Ende Mai 2011 erschienen. Bereits die beiden Single-Auskoppelungen "SWANETI" und "ES WOAR SO SCHEN MIT DIR" (ein Duett mit Starmania-Finalistin NIDDL) liefen vielversprechend gut in den Radios und natürlich auf http://www.willidussmann.at/.

Meine Karriere könnte man grob gesagt in drei Teile teilen: 1. Die Lehrjahre mit den Tanzbands, in denen wir jährlich um die 70 Bälle und sonstige Veranstaltungen gespielt haben, 2. MAINSTREET, 28 Jahre lang mein Herzensprojekt mit rund 100 Konzerten jährlich und 3. meine Solokarriere, in der ich alles, was ich bisher gelernt habe, umsetzen möchte.

Als ich mit meiner Band "THE FELLOWS" 1968 zum ersten Mal auf der Bühne stand, war ich noch nicht einmal 16. Da musste mich noch mein Vater zu den diversen Tanzveranstaltungen begleiten, um nicht mit dem Jugendschutzgesetz in Konflikt zu geraten. Als Bassist, Gitarrist, auf der Querflöte und natürlich als Sänger lernte ich damals die Musik der 70er Jahre spielen und lieben.

Nach 11 Jahren "FELLOWS" hieß meine zweite Band "TAKE SIX" - eine Wiener Formation, aus der später MAINSTREET hervorgingen. Das war nicht nur eine sehr professionell geführte Gruppe, sondern endlich auch eine Band, die mich musikalisch forderte. Es ging ordentlich zur Sache und ein Mitglied (Heinz Cadek) war sogar Professor am Konservatorium der Stadt Wien. Er nahm mich auch dorthin mit und da war es um mich geschehen. Von da an war mein Weg klar: Unterhaltungsmusik auf hohem Niveau. Musik als Handwerk erlernt, möglichst viel theoretisches Wissen und das Ganze sehr gesangslastig ausgeübt - das war's!

So gesehen war eine Vocalgruppe wie MAINSTREET nurmehr die logische Folge meiner Entwicklung. Dass MAINSTREET zuletzt derart erfolgreich war führe ich darauf zurück, dass es uns gelungen ist, hohes Niveau mit leichter Unterhaltung im österreichischen Dialekt zu verbinden. Und "...weul i goar net anders kann...", wird es wohl auch so weitergehen.

Wenn es der MAINSTREET-Kalender erlaubte arbeitete ich nebenbei all die Jahre auf der Bühne und im Studio auch als Chorsänger unter anderem für Harry Belafonte, Peter Alexander, Udo Jürgens, Harald Juhnke, Caterina Valente, Peter Kraus, Marlene Charell, Drafi Deutscher, Nicole, Claudia Jung u. v. a. Das waren jedesmal besonders schöne Erlebnisse und die Anekdoten würden schon ein Buch füllen.

Beim Eurovisions Song Contest sang ich in Rom mit Thomas Forstner und auch Werbespots waren immer eine willkommene und angenehme Abwechslung. Mit meinem langjährigen Freund Andy Borg bin ich nach wie vor unterwegs, meist bei seinen Konzerten in Deutschland.

Was ich aktuell so treibe finden Sie natürlich auf meiner Homepage www.willidussmann.at.

Vocal – Instrumental – Komposition...
(3)

Gesang
Tenor

Referenzen: Studio: Mainstreet, Werbung, H. Juhnke, P. Alexander; Live: w.o., Harry Belafonte, Caterina Valente, Peter Kraus, Nicole, Andy Borg u.v.a.
Komponisten, Arrangeure, Musikregisseure
Tenor

Referenzen/Werkeverzeichnis: Mainstreet, ORF, Werbung
Gitarre E&A
Fender Stratocaster, Takamine, 2 x Bose L1 System II, Fender '65 Twin Reverb Blackface

Referenzen: CD "Losgelöst"

Ensembles

keine Ensembles verfügbar

Veranstaltungen

keine Veranstaltungen verfügbar

CDs, DVDs, Vinyl
(5)

Tonstudio

Basar

keine Einträge verfügbar

Social Media Plattformen

Icon Facebook Icon Twitter

Die Musikergilde

Unsere Partner

logo_akm.png
logo_oestig2.png
logo_sosmusikland.png
© 2022 Musiker-, Komponisten- und AutorenGilde