Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.

OK
asdf

Amelie Tobien

1050 Wien,  Beitritt: 07.02.2022, letzte Änderung: 10.02.2022

Kontakt

Künstlername: Amelie Tobien
Ort: 1050 Wien
Land: Österreich
E-Mail: tobienamelie(at)gmail.com
Web: amelietobien.com
Link: https://www.musikergilde.at/mitglied/amelietobien.htm

Personen-Details

Amelie Tobien, Bardin und Trobairitz des 21. Jahrhunderts, reißt einen mit weingetränkter Stimme, Akustikgitarre und Mundharmonika mit in einen Fluss der unverfälschten Zwischentöne. Durch ihre vielen Jahre als Straßenmusikerin und Bar-Sängerin rund um den Globus, einen unbeirrbaren Kompass der Authentizität in der Tasche, fand sie zu ihrem ganz eigenen Genre, dem Folk-Chanson. Lyrisch und eingängig erzählt die Singer-Songwriterin Geschichten, lebensecht, wahrhaftig, mit Gänsehaut- und Aha-Effekt. Angesiedelt zwischen Pop und Purismus, bleibt sie  immer echt und emotionsgeladen, denn  Amelie Tobien schreibt Musik, mit deren Rhythmus sich jeder Drahtseilakt über die eigenen Abgründe bewältigen lässt, ohne dabei das Dunkel zu leugnen.
Tobiens Debütalbum ‘We Aimed For The Stars’ wurde am 4. September 2020 digital und auf CD veröffentlicht. Jänner 2022 ist sie mit ihrer neuen Single „Ocean Girl" gemeinsam mit Assim Records zu neuen Indie-Pop Ufern aufgebrochen.

Anmerkung: Ehem. Mitglied des Projektes U-Bahn Stars

Vocal – Instrumental – Komposition...
(4)

Gitarre E&A
Alhambra, Epiphone SG
Gesang
My vocal chords
Bluesharp
Diverse
Komponisten, Arrangeure, Musikregisseure
Komposition

Ensembles

keine Ensembles verfügbar

Veranstaltungen

keine Veranstaltungen verfügbar

CD, DVD, Vinyl

keine CDs verfügbar

Tonstudio

kein Tonstudio verfügbar

Basar

keine Einträge verfügbar

Social Media Plattformen

Icon Facebook Icon Twitter

Die Musikergilde

Unsere Partner

logo_akm.png
logo_oestig2.png
logo_sosmusikland.png
© 2022 Musiker-, Komponisten- und AutorenGilde