DATENSCHUTZINFORMATIONEN

„Die Musikergilde betreibt keinen Datenhandel.” 

Sie können entweder allen externen Diensten und den damit verbundenen Cookies zustimmen oder lediglich jenen, die für die korrekte Funktionsweise unserer Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, daß bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können. 

Wir verwenden Cookies, um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
asdf
Now playing: Without Me
Without Me
Finally Done

Ertl, Andreas

6020 Innsbruck,  Beitritt: 26.06.2001, letzte Änderung: 13.12.2021

Kontakt

Künstlername: Ertl, Andreas
Ort: 6020 Innsbruck
Land: Österreich
Telefon 1: +43 (0)664 101 69 01
Telefon 2: +43 (0)512 584 15 1
Fax: +43 (0)512 584 15 1
E-Mail: andi(at)sane.at
Web: https://www.ertl-winand.com
Link: https://www.musikergilde.at/mitglied/SANE.htm

Personen-Details

Andreas Ertl wurde im Dezember 1974 in Innsbruck geboren. Schon damals war sein Wunsch, unter Menschen zu sein, ziemlich ausgeprägt, aber leider verhinderte der Brutkasten diese, seine Bemühungen. Später allerdings konnte er dies wieder voll aufholen (Andi: "Kein Kommentar").

Von klein auf war Andi musik- und sportbegeistert. Er fing eine Sportlerkarriere als Turner an, die seine Eltern förderten.
Doch schon bald entdeckte Andi die Leidenschaft zur Musik und zu seinem Instrument, die Gitarre, und brachte seine Eltern mit dem ständigen Üben zur Verzweiflung. Von Klassik bis Metal übte Andi alles was Saiten besaß und ausnotiert war.

Als Schütze war er schon immer reisefreudig und Andi konnte seinen Traum als Musiker herumzukommen (halbes Jahr mit Eisteddfod auf Gran Canaria u.m.) voll ausleben. Auch wenn es laut Andi der "beste Beruf ist den man haben kann", brauchte er Geld dazu und jobte als Koch, Kellner, Groupier und bei einer Getränkefirma und und und... bis er endlich die Musikfundgrube zusammen mit Charly eröffnete. Das Musikgeschäft unterstützte Andis Bemühungen mit eigenen Songs bekannt zu werden
Unter anderem spielte Andi bei Eisteddfod, Markus Linder Blues Band, Exblussion, Lebenslänglich und anderen Coverprojekten. Schon damals, wie auch immer noch, wollte und will Andi hoch hinaus und organisierte und managte die Bands. "Einer muß es ja tun" - Andis lakonische Feststellung.
Endlich aber war es dann soweit: über eine Kollegin (Sandra, first official Bandmate) lernte er Mariko kennen, und zusammen mit Tommi war der Grundstein für Sane gelegt. Endlich wird Andis Traum wahr!

Vocal – Instrumental – Komposition...
(1)

Gitarre E&A
Fender Bandmaster Reverb, HK Zentera, V-Amp, Starfield Custom, Shine Guitars, div. Akustik und Klaasik Git......

Referenzen: Studio: Audio3, Klangspur, Homestudios; Live: über 150 Konzerte

Ensembles
(4)

Veranstaltungen

keine Veranstaltungen verfügbar

CDs, DVDs, Vinyl
(3)

Tonstudio

Basar

keine Einträge verfügbar

Die Musikergilde

Unsere Partner

logo_akm.png
logo_oestig2.png
logo_sosmusikland.png
© 2022 Musiker-, Komponisten- und AutorenGilde