Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
asdf

Ulli Baer/rutka•steurer/the Untouchables

Letzte Änderung: 12.01.2011

Angelegt von

Kontakt

Weitere Ensembles
(3)

Ensemble-Details

Blues - Rock - Wienerlied
Die „16er Buam“ mit Quetschen, Kontragitarre und Löffeln beweisen immer wieder, wie lebendig und aktuell das Wiener Lied auch heute noch ist. Die beiden Buam sind daher schon zu Recht ein fixer Bestandteil der Szene. Jetzt werden sie wieder einmal von den Gebrüdern Ullrich herausgefordert - Ulli Bäer und Ulli Winter kontern mit Musik von Pirron&Knapp, Hermann Leopoldi und natürlich auch eigenen Werken (Der Durscht, Schönes Madl, etc.)
Das große Finale bildet ein Crossover in Bandbesetzung bestehend aus guten, alten Hadern der Rockmusik u.a. von Cream, den Rolling Stones, Jimi Hendrix, gemixt mit Wiener Schrammelklängen!
Das geht nicht?! ?
The Untouchables, Ulli Baer und die 16er Buam machen es möglich! Kommet - höret, genießet und tanzet!

Veranstaltungen

keine Veranstaltungen verfügbar

Musikstile
(7)

Wienerlied, Crossover, Weltmusik, Blues, Liedermacher Singer/Songwriter, Rock, Jazz

CD, DVD, Vinyl

keine CDs verfügbar

Die Musikergilde

Unsere Partner

logo_akm.png
logo_oestig2.png
logo_sosmusikland.png
© 2022 Musiker-, Komponisten- und AutorenGilde