Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
asdf

soyka solo

Letzte Änderung: 27.02.2007

Angelegt von

Allgemeines

Erscheinen bei: non food factory
Preis: 17,00 €

Bestellnummer: nff 2313
» Anfrage zu dieser CD

Ensemble

Tracklist

1. "ein"
2. "rot"
3. "no. 50"
4. "schleunig/trad."
5. "no. 50 reprise"
6. "gruen"
7. "g-tanz/trad."
8. "schmatz: hardcore"
9. "aus"

Musikstile

Weltmusik, Alte Musik, Instrumentalsolisten

CD-Details

seit einigen jahren arbeite ich mit samples, die in livesituationen per orgelpedal abrufbar sind. diese schleifen und geräusche sind teilweise als kompositionen zu verstehen, andererseits als inspiration fuer immer neue improvisationen. manche entstammen einer erinnerten umwelt, sind gehörtem nachempfunden oder durch experimente am computer generiert worden. trigger nenne ich sie, und reagiere - es entsteht eine poetische klangwelt im jetzt. so ist die entstehung von musik in unmittelbarer naehe zur idee, sozusagen simultan, zu beobachten.

die liveaufnahmen entstanden zwischen 15. und 22. mai 2003 in eisenstadt, grieskirchen, linz und bad ischl, zum teil inspiriert durch texte von ferdinand schmatz.

Die Musikergilde

Unsere Partner

logo_akm.png
logo_oestig2.png
logo_sosmusikland.png
© 2022 Musiker-, Komponisten- und AutorenGilde