Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.

OK
asdf

Sain Mus

Letzte Änderung: 03.03.2014

Angelegt von

Allgemeines

Erscheinen bei: Session Work Records
Preis: 15,00 €
Im Konzertverkauf kostet die CD "Zahl soviel du willst"

Bestellnummer: SWR 54/13
» Anfrage zu dieser CD

Ensemble

Tracklist

1. Beach of Convenienece
2. Le Noir
3. A(E)R
4. Funeral for a cello
5. Arbeitstitel Unbekannt
6. Kybernetischer Beat
7. Hello Captain
8. Your Voice
9. Pulse
10.Kafka's High, Brother
11.Skuffende Kadence
12.Grey Wind
13.Viola

Musikstil

Jazz

CD-Details

Die beiden Wiener spielen, selbstbetitelt: Kammerjazz. Aus einem intuitiven musikalischen Dialog entstehen Ideen, die sich zu lyrischen Instrumentalwerken weiterentwickeln. Sie nennen es “darwinistisches Komponieren”: Nichts wird notiert, nur Stücke und Ideen die bis zur nächsten Probe überleben werden weiter bearbeitet.
Das Album bietet einen Querschnitt durch das musikalische Schaffen von Sain Mus und bannt den strebenden, forschenden Geist des Duos erstmals auf CD; mitten in der Aktion wurden die beiden Musiker festgehalten: spontan, direkt und kreativ.
“... Hut ab vor so einer Debut-Platte!”
- Albert Hosp, Ö1, Spielräume

Die Musikergilde

Unsere Partner

logo_akm.png
logo_oestig2.png
logo_sosmusikland.png
© 2021 Musiker-, Komponisten- und AutorenGilde