Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
asdf

Personenuntergang

Letzte Änderung: 23.10.2011

Angelegt von

Allgemeines

Erscheinen bei: 23 Music Arts
Preis: 15,00 €
+ 2 € Versand

Bestellnummer: TNT 001
» Anfrage zu dieser CD

Ensemble

Tracklist

1. ich bin verrückt nach den frauen
2. das ist das leben
3. es geht mir so gut
4. liebeslied
5. die hete
6. scheinhelligkeit
7. kommt mit mir ins märchenland
8. es ist so laut
9. personenuntergang
0. der prolog

Musikstile

Chanson, Jazz, Pop grenzüberschreitend

CD-Details

Das Leben ist eine Lust - und untergehen ist eine Kunst, die der Seele akrobatische Leistungen abverlangt. Wer im Untergang, im Personenuntergang, noch die Schönheit finden und die Anmut der psychischen Verrenkungen bestaunen will, muss vielleicht schon viel vom Leben gesehen haben - und tunlichst nicht allen Mut verbraucht haben, denn hinzuschauen ist nichts für Feiglinge. Das Bild auch noch auszuleuchten, den Aufprall - und nicht den Fall! - zu zelebrieren, dafür braucht es eine Diva.
Wir sind es gewohnt, aufgehenden Sternen unsere Aufmerksamkeit zu widmen, wir leihen unser Ohr gerne den Stars, die uns von Erfolgen und großartigen Comebacks erzählen, wir verfolgen die Bahnen, die immer nur nach oben führen, wir nehmen ab und an mitfühlend teil am Tiefpunkt, aber nie - nie! - richten wir unsere Augen als erstes auf das Ende einer Karriere. Da sind die Antworten auf jene Fragen, die nie einer stellt. Da, wo kein plötzlicher, geheimnisumwobener Tod das Idol mystifiziert, wo keine glorreichen ‚Best of’-Alben mehr erscheinen, wo sich der Star nicht durch erleuchtete Um-, Ein- oder Abkehr zur Ikone stilisiert... da heißt uns DIVAMARIE herzlichst willkommen.
Sie erzählt uns weder, wer sie ist, woher sie kam, noch was wir versäumt haben, wir glauben zu ahnen, welche Geschichten dieses Leben schrieb, aber sie lässt uns im Unklaren darüber und wirft uns lediglich die nackten, vom Sternchenstaub befreiten Gefühle zum Fraß vor. Ungewohnte Kost, so ganz ohne Beiwerk, der pure Geschmack von tatsächlichen Erfahrungen, die ungemischte Essenz, füllt den Kopf ganz schön aus. Unangenehm, unignorierbar, gnadenlos, Spot-On Showdown...
Da ist kein Platz für kokettes Schwindeln - MANEGE FREI für den Blick auf den Untergang!

Freilich kann man sich fragen ‚Wird sie auferstehen wie Phönix aus der Asche; schöner, betörender und mitreißender als sie je war?’ - aber dann muss man sich auch fragen, ob die Antwort der Diva nicht ES WIRD NICHT IMMER WIEDER ALLES GUT heißt...

Die Musikergilde

Unsere Partner

logo_akm.png
logo_oestig2.png
logo_sosmusikland.png
© 2022 Musiker-, Komponisten- und AutorenGilde