Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
asdf

Jeremias - Foreshadow of Forgotten Realms

Letzte Änderung: 22.12.2013

Angelegt von

Allgemeines

Erscheinen bei: Generation Prog Records
Preis: 15,00 €
» Anfrage zu dieser CD

Ensemble

Tracklist

01. Overture (3:55)
02. The Beginning (7:05)
03. The Run (9:46)
04. The Memory Returns (6:05)
05. The Party (2:16)
06. Closing Doors (6:06)
07. New Age (8:08)
08. Continuum (9:51)
09. Sarah's Dream (3:58)
10. 13th floor (6:25)
11. Nightmare (16:18)

Musikstil

Rock

CD-Details

Der Gründer, Komponist und Keyboarder der Band, Gerald Peter setzte sich das große Ziel ein einzigartiges Werk zu schaffen. Zusammen mit Sänger und Texter Florian Braun sowie erstklassigen Interpreten konnte er sein Ziel auf Platte und Bühne verwirklichen: Ein durchkomponiertes, bombastisches und abwechslungsreiches Stück mit packenden Lyrics und spannenden Stilwechseln, verpackt in eine durchgehende Geschichte bei der das Publikum in das Unterbewusstsein des verstoßenen und selbstkritischen Protagonisten Jeremias eintaucht, und sich dabei auf eine fantastische Reise durch surreale Welten begibt.
Die Zuhörer erleben eine progressive Rockoper des 21. Jahrhunderts, bei der die musikalischen Grenzen verschwimmen. Orchestral-epische Melodien und mächtige Gitarren-Riffs stehen im Wechselspiel mit verspielten Keyboard-Lines, progressiven Rhythmen, Taktwechseln, virtuosen Soli und funkig-jazzigen Grooves. Klassik und Metal, Progressive Rock, Funk, Fusion und Filmmusik a la Hollywood-Breitwand-Cinema-Score – die unterschiedlichsten Stile werden hier zusammengeführt. Ein Muss für alle Fans progressiver, klassischer und anspruchsvoller Rock/Metal-und Musical-Musik.

Die Musikergilde

Unsere Partner

logo_akm.png
logo_oestig2.png
logo_sosmusikland.png
© 2022 Musiker-, Komponisten- und AutorenGilde