asdf

Miguel Leonardo
Mag. Miguel Leonardo García Pérez

2351 Wiener Neudorf,  Beitritt: 31.12.2006, letzte Änderung: 10.07.2007

Kontakt

Künstlername: Miguel Leonardo
Ort: 2351 Wiener Neudorf
Land: Österreich
Telefon 1: +43 (0)660 213 98 35
Fax: +43 (0)2246 892 08 2
E-Mail: miguelleonardo@afrocaribe.at
Web: www.afrocaribe.at
Link: https://www.musikergilde.at/mitglied/afrocaribeat.htm

Personen-Details

Miguel Leonardo García Pérez

wurde in Santi-Spiritus/Kuba geboren. Im Alter von 13 begann er mit dem Gitarrenspiel und nahm mit 14 bereits an seiner ersten Karneval-Tournee in der Provinz Camagüey/Kuba teil.
Nach dem Besuch der staatlichen Mittelschule für Kunst und Musik in Havanna, nahm er Unterricht bei Professor Gustavo Rodriguez in Akustik-, Elektro- und Bassgitarre, absolvierte ein Fernstudium in Harmonielehre und Orchestrierung an der Berklee School of Music/USA, und schloss das Studium der Erziehungswissenschaften am Höheren Pädagogischen Institut in Matanzas/Kuba als Magister der Musikerziehung ab.
Neben seiner beruflichen Tätigkeit als Hauptschullehrer an der Musikschule in Matanzas und in weiterer Folge als Bezirksinspektor für die staatlichen Kulturhäuser im Bezirk Matanzas war er Mitglied einer Künstlerbrigade und nahm als Sänger, Gitarrist und Arrangeur an den wichtigsten Events und Festivals in Kuba und auch im Ausland teil.
Nach der Gründung der Musikgruppe „Generis“ folgten zahlreiche Auftritte in Kuba und Österreich.
In Wien spielte er mit der kubanischen Musikgruppe „Son rumberos“ in Zusammenarbeit mit berühmten Salsastars, wie z. B. Oscar D` León, und Tito Puentes.

Seit 1995 lebt er als Komponist, Arrangeur, Gitarrist und Sänger in Österreich. Mit seiner Gruppe „Miguel Leonardo y su Afrocaribe“ und verschiedenen anderen kubanischen -, karibisch–lateinamerikanischen -, Pop -, Latin–Jazz-Besetzungen tritt er regelmäßig bei den verschiedensten Veranstaltungen und Festivals auf, ( Hallamasch-Fest der Kulturen, Floridita, Porgy und Bess, Metropol, Reigen, Weltmusiktage im Böhmischen Prater, usw.)
Er wirkte bei zahlreichen CD-Produktionen mit.

Als Referent bei Musik-Workshops über kubanische und lateinamerikanische Musik ist er in der Sommerakademie in Zakynthos/Griechenland und an verschiedenen Volksschulen tätig. 2004 gründete er den lateinamerikanisch-österreichischen Chor „Canto Alegre“ in Wien
(www.aera.at).
2006 entsteht mit seiner Gruppe „Miguel Leonardo y su Afrocaribe“ die erste CD „Vida“ mit eigenen Kompositionen.



Vocal – Instrumental – Komposition...
(6)

Bass
Yamaha RBX260

Referenzen: Studio: Mould Fungus in Hainfeld
Live: Mit verschiedenen Besetzungen und Veranstaltungen.
Chor
Leiter des Lateinamerikanisch-Österreichisches Chor "Canto Alegre " in Wien,
Baritonsänger

Referenzen: Studio: ICAIC Havanna Cuba, Mould Fungus Studio in Hainfeld NÖ
Live: Sänger und Chorleiter bei diversen Veranstaltungen.
Gitarre E&A
Elektroakustik Takamine

Referenzen: Studio: ICAIC in Havanna, Cuba, Moskau TV Studio in Russland, Mould Fungus Studio in Hainfeld
Komponisten, Arrangeure, Musikregisseure
"Takamine" Elektroakustischegitarre

Referenzen/Werkeverzeichnis: Eigene Lieder, Kompositionen für Gesang & Orchester, Latin-Jazz Instrumental, Lateinamerikanische Musik und andere Richtungen, Arrangeur für verschiedene Besetzungen und Stilrichtungen
Gesang
Baritonsänger auf spanisch für lateinamerikanische Musik wie Salsa, Merengue, Cha-cha-chá,
Mambo, Afro, Pop, Cumbias, Congas de Carnaval, Son, Guajiras, u.v.a

Referenzen: Studio: ICAIC in Havanna Cuba, Moskau TV Studios in Russland, Mould Fungus Studio in Heinfeld NÖ
Live:
Tres
Akustik & E- Tres aus Kuba, Diplomsarbeit über " Die Zeitsgenössiche Harmonielehre in Anwendung für den Tres " als Magister der Musikerziehungswissenschaftler

Ensembles
(2)

Veranstaltungen

keine Veranstaltungen verfügbar

CD, DVD, Vinyl

keine CDs verfügbar

Tonstudio

kein Tonstudio verfügbar

Basar

keine Einträge verfügbar

Die Musikergilde

Unsere Partner

logo_akm.png
logo_oestig2.png
logo_sosmusikland.png
© 2020 Musiker-, Komponisten- und Autorengilde